„Wer bestimmt mein Leben?“

Kostenlose Forumtheater-Aufführung am 17.12.2016, 18 Uhr (Einlass)

Adamstraße 39 (Stadtteilladen) in Berlin-Spandau

Im Zusammenhang mit der Initiative #was-ist-forumtheater werden die Ergebnisse unserer derzeit laufenden Theaterwerkstatt in Spandau öffentlich aufgeführt:

„Wer bestimmt mein Leben?“

Koordination und Regie: Celso Willusa

Szenen alltäglicher Unterdrückung in Deutschland und anderswo:

  • Haste was, dann biste was – leiste was, dann kriegste was -Erfahrungen beim Jobcenter
  • Leila dreht durch – Geschichte einer kurdischen Zwangshochzeit
  • Susanne bleibt zuhause – häusliche Gewalt in Deutschland

Mit freundlicher Unterstützung vom Kulturladen Spandau für Kunst, Kultur und Begegnung e.V. und dem Kladower Forum.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.